kBVJ - Auf einen Blick

Aufnahme ins kBVJ

Ins kBVJ werden in der Regel nur Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die bereits im letzten Jahr ihrer Ausbildung an den Förderschulen jede Woche freitags parallel zu ihrer Förderschule die FÖS-Klasse an unserem BSZ besucht haben und dabei schon in den Lernfeldern unterrichtet wurden. 

Der Unterricht

Die Grundlage für den Unterricht im kooperativen BVJ bildet der Lehrplan für das Berufsvorbereitungsjahr.
Der Unterricht findet im berufsübergreifenden Unterricht statt:
 
Die fachtheoretischen und fachpraktischen Kenntnisse werden vermittelt durch den berufsbezogenen Unterricht:
    • im Berufsbereich Gesundheit und Soziales durch:
Lernfeld 1:
Gesundheits- und Körperbewusstsein entwickeln 
Lernfeld 2:
Einfache Pflegesituationen bewältigen 
Lernfeld 3:
Soziale Beziehungen erfolgreich gestalten 
    • im Berufsbereich Ernährung, Gästebetreuung und hauswirtschaftliche Dienstleistungen durch:
Lernfeld 1: Hauswirtschaftliche Dienstleistungen organisieren
Lernfeld 2: Speisen und Getränke zubereiten
Lernfeld 3: Im Service tätig sein
Lernfeld 4: Räume und Textilien reinigen und pflegen
 

Bewerbungsunterlagen

 

Bewerbungsanschrift:

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie auf dem Postweg an:

       BSZ für Dienstleistung, Gestaltung und Sozialwesen
       Chemnitzer Straße 83
       01187 Dresden

powered by webEdition CMS